Siehe Details auf eBay

Piranesi Giovanni Battista Francesco Große Radierung 1804 Pompeji Etching H92

CHF 394.29 Sofort-Kaufen Unsold, CHF 16.79 Versand, 14 Tage Rücknahmen

Verkäufer: palatium-artis (2,872) 100%, Artikelstandort: Leipzig, Versand nach: Worldwide, Artikelnummer: 272732170551 Sehr große originale Radierung von Francesco Piranesi nach Giovanni Battista Piranesi, datiert 1804 Prachtvolle Teilansicht von Pompeji Künstler: Francesco Piranesi (* 1756 (oder 1758?) in Rom; † 23. Januar 1810 in Paris) war ein italienischer Kupferstecher und Architekt. Sohn des berühmten G.B. Piranesi. Giovanni Battista Piranesi (* 4. Oktober 1720 in Mogliano Veneto bei Treviso; † 9. November 1778 in Rom) war ein italienischer Graphiker, Archäologe und Architekt. Titel: "Vue de la taverne de Pompeia, qui a pour enseigne un Priape. L'on appercoit l'interieur par les deux entrées." Details: Zum Verkauf steht eine sehr große, originale Radierung von Francesco Piranesi nach Vorlage seines Vaters Giovanni Battista Piranesi, aus dem Werk "Antiquités de la Grande Grèce, aujourd'hui Royaume de Naples". Gedruckt auf schwerem Bütten mit Wasserzeichen, mit den Namenszügen und Jahr in der Platte. Plattengröße: ca. 78,5 x 57 cm / Blatt: ca. 81 x 59 cm Zustand: - Ränder mit wenigen kleinen restaurierten Einrissen, zwei schwache horizontale Faltstellen - sonst sehr gut erhalten, schöner tiefschwarzer Abzug Dies ist ein Original, mehr als 200 Jahre alt, keine Reproduktion! ---------------------------------------------------- Bitte beachten Sie auch unsere weiteren Auktionen mit seltenen Graphiken! Es gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Very large original etching by Francesco Piranesi after Giovanni Battista Piranesi, dated 1804 Splendid view of a part of Pompeii Artist: Francesco Piranesi (1758/59 – 23 January 1810) was an Italian engraver, etcher and architect. He was the son of the famous Giovanni Battista Piranesi and continued his series of engravings representing monuments and ancient temples. Giovanni Battista Piranesi (4 October 1720 – 9 November 1778) was an Italian printmaker and architect, famous for his etchings of ancient Rome. Title: "Vue de la taverne de Pompeia, qui a pour enseigne un Priape. L'on appercoit l'interieur par les deux entrées." Details: For sale is a very large original etching by Francesco Piranesi after a master by his father Giovanni Battista Piranesi from the work "Antiquités de la Grande Grèce, aujourd'hui Royaume de Naples". Strong print on heavy laid paper with watermark, with the names and year in the plate. Plate size: c. 78.5 x 57 cm / Leaf: c. 81 x 59 cm Condition: - margins with few small restored tears, two weak horizontal folds - otherwise very well-preserved, good deeply black impression This is an original, more than 200 years old, no reproduction! ---------------------------------------------------- Please have a look at our further offers with rare graphics! Versandkosten / Shipping costs Deutschland / Germany 6,90 Euro Europa (EU-Länder / Countries of the European Union) 14,90 Euro Europa (Andorra, Norwegen / Norway, Schweiz / Switzerland) 14,90 Euro Sonstige Länder / Other countries 14,90 Euro Erstellt durch eBay Turbo Lister Das kostenlose Einstell-Tool. Stellen Sie Ihre Artikel schnell und bequem ein und verwalten Sie Ihre aktiven Angebote.

PicClick Insights PicClick Exklusiv
  •  Popularität - 4 blicke, 0.0 views per day, 459 days on eBay. Normale von blicke. 0 Verkauft, 1 Verfügbar.
  •  Preis -
  •  Verkäufer - 2,872+ artikel verkauft. 0% negativ bewertungen. Großer Verkäufer mit sehr gutem positivem Rückgespräch und über 50 Bewertungen.
Ähnliche Artikel Items